Tempeh Obatzter (Bayrische Käsespezialität), laktosefrei

 

RührTofu Spezial BV
 
Portionen

4 Personen


Zutaten

200 g Lupinen-Tempeh (Alberts)
75 g vegane Margarine (Alsan)
2-3 EL Soja-Joghurt, natur (Sojade)
130 ml Weißbier, alkoholfrei
80 g rote Zwiebeln, fein gehackt
  dünn-geschnittene Zwiebelringe zum Servieren
1 EL Würzhefeflocken (Naturata)
1 EL Petersilie, fein gehackt
1 EL Schnittlauch, fein gehackt
1-2 TL Paprika, edelsüß
1 TL Paprika, scharf
1/2 TL Kümmel, ganz
1 TL Senf, mittelscharf (Byodo)
  Salz, Pfeffer
 



Zubereitungszeit

20 Minuten, 3 Std. Ruhezeit



Zubereitung

1. Tempeh in Würfel schneiden und zusammen mit Margarine, Soja-Joghurt, Bier und Hefeflocken pürieren, bis die Masse schön glatt und cremig ist.

2. Die sehr fein gehackte Zwiebel, gehackte Kräuter und Gewürze untermischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken!

3. Die Käsemasse etwa 3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Zum Servieren mit Zwiebelringen garnieren und mit Paprikapulver leicht bestäuben!

Tipp

Dazu passt ein deftiges Bauernbrot oder vegane Brezeln, Radieschen und Gurken!

 

Zur Übersicht

Zuletzt angesehen