Erfrischender, veganer Fruchtpunsch mit Haussecco oder Bier für heiße Sommertage

 sommerpunsch_alkohol_header01

Zutaten

  • ggf. Minz- oder Basilikumblätter

Zubereitung

1.
Sie haben die Wahl:
Verwenden Sie je nach Geschmack als Basis entweder den Familienpunsch – Weiße Traube & Orange oder den roten Familienpunsch von Heißer Hirsch.
Den Schuss Alkohol gibt entweder der weiße Haussecco von Acht Grad Plus oder Ihr Lieblingsbier. Auch mit alkoholfreiem Bier schmeckt es gut.
Wählen Sie zur Dekoration Fruchtscheiben nach Wahl.

2.
Geben Sie 2/3 Punsch und 1/3 Haussecco/Bier oder 1/2 Punsch und 1/2 Haussecco/Bier in ein großes Glas.

3.
Füllen Sie dieses nun mit Eiswürfeln auf.

4.
Fruchtscheiben an den Glasrand stecken, umrühren und den kühlen, spritzigen Geschmack genießen!

Tipp: Wer möchte, kann noch Minz- oder Basilikumblätter hinzufügen. Ganz nach Geschmack!

Zuletzt angesehen