Für die Welt von morgen setzen wir uns für Nachhaltigkeit ein und bieten Ihnen Produkte mit geringem Mindesthaltbarkeitsdatum zu einem Rabattpreis

boutique vegan vertritt eine ethische Firmenphilosophie, die sich für einen nachhaltigen Lebensstil einsetzt. Wir möchten einen bewussten Umgang mit Nahrungsressourcen gewährleisten und gleichzeitig das Entstehen unnötigen Mülls vermeiden. Deswegen verkaufen wir unsere Lebensmittel & Produkte auch noch mit kurzem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) – dafür zu einem reduzierten Preis je nach Zeitspanne bis zum MHD. Liegt das MHD eines Produkts 12-20 Tage entfernt, erhalten Sie einen Rabatt von 15% und bei nur noch 0-11 Tagen einen Rabatt von sogar 30% des Verkaufspreises.

Können Produkte auch nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums noch verzehrt werden?

Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) ist in der Regel kein Verfallsdatum. Diese Kennzeichnung ist Pflicht auf fast allen verpackten Lebensmitteln. Damit geben Hersteller an, bis wann das Produkt seine individuellen Eigenschaften wie Geschmack, Geruch und Nährwert beibehält, vorausgesetzt es ist ungeöffnet und wurde durchgehend entsprechend des Hinweises auf der Verpackung gelagert. Gerade rein pflanzliche Waren sind zumeist darüber hinaus noch genießbar und nicht automatisch verdorben. Hersteller legen das MHD in der Regel weit vor dem eigentlichen Ablauf fest, um auf Nummer sicher zu gehen. Des Weiteren müssen auch abgelaufene Lebensmittel nicht unbedingt im Müll landen, wenn sie richtig aufbewahrt wurden.

Wie finden Sie heraus, ob ein Produkt noch genießbar ist? Nutzen Sie dafür einfach Ihre eigenen Sinne und sehen Sie sich das Produkt nach Anbruch genau an. Ihnen wird schnell klar werden, was sich mehr lohnt, wenn Sie daran riechen und etwas davon probieren, der hervorragende Geschmack oder der Weg zum Mülleimer.  

Mehr Infos zum Mindesthaltbarkeitsdatum finden Sie auch bei der Verbraucherschutzzentrale.