Xmas NY Cheese Cake

Xmas NY Cheese Cake

 

Portionen: 12-14 Stück Zubereitungszeit: 35 Minuten, über Nacht kalt stellen

Zutaten

Für den Boden:
  • 150 g Spekulatiuskekse (Rice Mice) oder Dinkelkekse (Probios) mit ½ TL Spekulatiusgewürz
  • 30 g Kokoszucker (Dr. Goerg)
  • 6 EL vegane Margarine (Alsan) geschmolzen
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung:
  • 900 g Frischkäse Creamy Smooth original (Tofutti)
  • 150 g Puderzucker (Naturata)
  • 2 - 3 EL saure Sahne Sour Supreme (Tofutti)
  • 5 TL Eiersatz-Pulver No-Egg (Orgran)
  • 3 EL Wasser
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Vanillepulver (Rapunzel, BioVegan)
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl (Rapunzel, BioVegan)
  • 7 EL Erdnußbutter (Rapunzel)
  • 2 - 3 EL geschmolzene Schokolade (Vivani, D&D, Plamil)
  • 2 - 3 EL Karamell Dessertsoße (BioVegan)

Zubereitung

1
Eine Springform (Ø 26cm) einfetten. Kekse mahlen, mit Kokoszucker und geschmolzener Margarine vermengen in die Springform geben und gut andrücken. In den Kühlschrank stellen!
2
Eiersatz-Pulver mit dem Wasser mischen und mit Handmixer zu festem Schaum schlagen! In einer großen Schüssel Frischkäse mit Handrührgerät luftig aufschlagen.
3
Gesiebten Puderzucker, Sauerrahm, Zitronensaft, Vanillepulver und Johannisbrotkernmehl zugeben, alles gut verrühren. Eiersatz vorsichtig unterheben.
4
5 EL Erdnußbutter auf dem gekühlten Kuchenboden verteilen, Füllung darauf geben und glattstreichen. Mit restlicher Erdnußbutter, geschmolzener Schokolade und Karamellsoße verzieren!
 
 

2. Variante

Früchte auf dem Boden verteilen (z.B. Birne mit Zimt für Xmas, Erdbeeren, Himbeeren), Füllung daraufgeben und mit einigen Früchten verzieren!

MerkenMerkenMerkenMerken Zur Übersicht

Zuletzt angesehen