Portionen

4


Zutaten

500 g Veggie Hähnchenfilet in Stücke (Vantastic Foods)
100 g Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
2 EL Sesamöl (BioPlanéte)
2 Selleriestangen, fein geschnitten
2-3 TL Sojasoße
1 große Paprika, rot
1 große Paprika, gelb
1 Stück Ingwer 1cm, fein gehackt
1 Dose Kokosmilch (biona)
300 - 400 ml Wasser
2 Pckg. Violife Creamy, Hot Pepper (Viotros)
1 Pckg. Hafer-oder Sojasahne (Oatly oder Natumi)
½ Zitrone, Saft
  Salz, Pfeffer frisch gemahlen
 



Zubereitungszeit

50 Minuten


Zubereitung

1. Veggie Hähnchenfilet-Stückchen halbieren, in Sesamöl braun anbraten, gehackte Zwiebel, Knoblauch und fein geschnittene Selleriestangen zugeben, mitbraten. Mit Sojasoße ablöschen ; mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Kokosmilch und Wasser zugeben, kurz köcheln lassen ; Violife Hot Pepper Creamy zugeben, schmelzen lassen.

3. Rote und gelbe Paprikaschoten kleinschneiden und gehackten Ingwer zufügen, mit Hafer-oder Sojasahne aufgießen und nochmal kurz köcheln lassen. Mit Zitronensaft, Sojasoße, Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

Tipp

Wer möchte, kann eine oder zwei fein gehackte Chilischoten zugeben.

 
 

Zur Übersicht

Zuletzt angesehen