boutique vegan Standards bei der Produktauswahl

Die Produkte des Lieferanten (nachfolgend „das Produkt“) müssen dem Boutique Vegan Standard
entsprechen.

Hierfür müssen folgende Anforderungen erfüllt werden:
1. Es gilt eine 0,0% - Grenze hinsichtlich
- tierischer Bestandteile
- Bestandteile tierischen Ursprungs
- tierischer Nebenprodukte
für das Produkt.

2. Die Richtlinien des Deutschen Tierschutzbundes müssen bei der Herstellung und Entwicklung
des Produktes eingehalten worden sein, d.h. es dürfen insbesondere:

a) keine Tierversuche für Entwicklung und Herstellung des Produktes durchgeführt worden sein,

b) keine Rohstoffe verarbeitet worden sein, die nach dem 1.1.1979 im Tierversuch getestet
wurden. Hierbei ist ausschlaggebend, dass die Substanzen vor dem 1.1.1979 auf dem Markt
waren - unabhängig davon, ob sie vor diesem Zeitpunkt im Tierversuch getestet wurden.
Substanzen, die nach diesem Zeitpunkt auf den Markt kamen, dürfen nicht im Tierversuch getestet
worden sein.

c) keine Rohstoffe verwendet worden sein, deren Gewinnung mit Tierquälerei (z.B. Bärengalle)
oder Ausrottung (z.B. Moschus, Schildkrötenöl) verbunden ist oder für die Tiere eigens getötet
wurden (z.B. Cochenille, Seidenpulver).

d) keine wirtschaftlichen Abhängigkeiten des Lieferanten zu anderen Firmen bestehen, die
Tierversuche durchführen oder in Auftrag geben (z.B. Pharmaindustrie).

3. Die Produkte müssen vom Lieferanten nach den folgenden Kriterien eingestuft und
gekennzeichnet werden:

BV+++ = es sind 0,0% tierische Bestandteile/Bestandteile tierischen Ursprungs/tierische
Nebenprodukte im Produkt vorhanden/im Herstellungsprozess oder am Herstellungsort
verwendet worden. Das heißt z. B., dass mit den zur Herstellung des Produktes verwendeten
Produktionsmitteln keine nicht-veganen Produkte hergestellt worden sein dürfen.

BV++= es sind 0,0% tierische Bestandteile/Bestandteile tierischen Ursprungs/tierische
Nebenprodukte im Herstellungsprozess verwendet worden und im Produkt nachweisbar, aber
Produktionsbetrieb/ Produktionsmittel produzieren auch nicht-vegane Produkte.

BV+ = 0,0% tierische Bestandteile/Bestandteile tierischen Ursprungs/tierische Nebenprodukte im
Herstellungsprozess verwendet und im Produkt vorhanden, allerdings besteht eine mögliche
Cross-Kontamination mit tierischen Produkten, die explizit gekennzeichnet ist.

Zuletzt angesehen