Ostern ist das Fest, an dem christliche Gläubige die Auferstehung von Jesus Christus feiern. Es gilt als das wichtigste Fest im Christentum und ist somit noch wichtiger als Weihnachten. Unabhängig vom individuellen Glauben ist das Frühlingsfest für viele Menschen eine gute Gelegenheit für Erholung und Abwechslung vom Alltag: Ob mit ihren Lieben wie Freundinnen und Freunden, Partnerin oder Partner sowie mit der Familie; ob mit Kindern oder unter Erwachsenen – viele freuen sich auf eine Auszeit und nutzen diese Tage im Frühling für ein fröhliches Beisammensein oder Kurztrips voller Spaß.

ostern02Jetzt fragen Sie sich sicherlich, da Sie hier einen Artikel von boutique vegan lesen: „Vegane Ostern – geht das überhaupt?“. Die kurze Antwort lautet: Na klar!

Es ist wahr, dass viele Bräuche und Traditionen zu Ostern nicht vegan sind. Das beginnt wie so häufig beim Essen: Seien das die allseits präsenten bunten Hühnereier für Dekoration und Ostereiersuche, die viele Milchschokolade, Fleisch wie Osterbraten, Osterlamm oder Schinken sowie Fisch, der auch häufig gerne gegessen wird – das alles sind nicht Teil einer rein pflanzlichen Ernährung.

Wir stellen Ihnen nun Ideen, Inspiration, hilfreiche Tipps, Tricks und informative Ratschläge für Ihr perfektes veganes Ostern vor.

 

Was kommt ins vegane Osternest?

Was versteckt der Osterhase 2018 wohl an veganen fröhlich-bunten Ostergeschenken? Was sind dieses Jahr die Stars im Osterkorb? Nicht vergessen: Das Spannende an der Ostersuche ist das Suchen – das Abenteuer, die Aufregung, die Vorfreude. Es ist eine Schatzsuche. Dabei ist es egal, wo Kinder (oder Erwachsene) suchen: Im Garten, im Park oder im Haus.

Über süße Ostergrüße freuen sich alle kleinen und großen Naschkatzen: Das können vegane Schokoeier oder niedliche Hohlfiguren wie Hasen oder Schäfchen sein. Auch Marzipan steht bei Süßigkeiten-Fans hoch im Kurs: Erfreuen Sie sie doch an Marzipanherzen, Marzipanfiguren wie Maikäfer, Lamm sowie Rose oder werden Sie mit Marzipanrohmasse selbst kreativ. Gebäck wie Kekse in Hasenform oder Pralinen in chicer Präsentpackung gehören ebenfalls zu unseren Ostergeschenkempfehlungen. Auch in vegan gibt es viele vorzügliche Osterüberraschungen, die außerdem bio, glutenfrei, nussfrei, palmölfrei, fairtrade oder ohne Zuckerzusatz sind. Natürlich sind vegane Naschereien automatisch ebenso vegetarisch. Besonders einfach und schnell ist das Beschenken Ihrer Lieben mit speziell zusammengestellten Ostersets – natürlich auch zum eigenen Genießen eine fantastische Idee.


ostern03V91P95ikhSCNRSie wollen Ostern ohne Süßigkeiten oder ganz ohne Schokolade feiern? Wie wäre es denn mit Pasta? Entdecken Sie Osternudeln in Form von Huhn und Hahn. Professionelle und Hobby-Make-up-Artists freuen sich über pastellfarbenes Make-up wie tierversuchsfreier Nagellack, veganer Lidschatten oder Eyeliner für den Alltag sowie besondere Anlässe. So werten Sie so manches Osteroutfit auf.

Wie könnte ein veganes Ostermenü aussehen?

Sie fragen sich, welche vegane Vorspeise, Hauptspeise und Dessert Sie zu Ostern essen könnten? Als Vorspeise bieten sich zum Beispiel Suppen an. Die Osterhauptspeise kann auch in vegan ein leckerer Braten aus Tofu oder Seitan sein. Dazu passen hervorragend veganer Wein oder veganer Saft. Auch köstliche Nachspeisen dürfen an Ostern nicht fehlen. Süße Leckerbissen wie Pudding, Pfannkuchen, Kuchen, Torte, Cupcakes oder Muffins sind immer eine Wonne. Mit veganem Fondant, Kuvertüre, Schokoladen-Drops, bunten Zuckerstreuseln, Tortenguss, Bourbon-Vanille oder veganer Schlagsahnen-Alternative machen Sie Ihre Nachspeisen zum echten Augenschmaus sowie Hochgenuss. Entdecken Sie die Vielfalt an veganen Rezepten.

 ostern04

Was sind die veganen Osterdeko-Trends 2018?

Was ist eine Party an Ostern oder ein Osterfest ohne Dekoration? Das beginnt bei der Tischdekoration und dem Schmücken der Wohnung, über das Aufstellen eines Osterbaums, bis hin zur Garten- oder Hofdekoration.

Lassen Sie sich von der Natur inspirieren: Statt ausgeblasener Ostereier sind frühlingshafte Blumen wie Tulpen, Perlhyazinthen, Schneeglöckchen oder Glockenblumen eine schöne Dekoidee. Hochwertige vegane Kerzen und Duftkerzen sind nicht nur am Abend ein hübscher Blickfang. Vegan befüllte Osternester und Osterkörbe, Osterzweige, Osterschmuck, Girlanden und Lichterketten bringen Lebendigkeit und Frische in die Wohnung. Empfangen Sie Ihre Gäste und sich selbst doch mit einem stilvollen Osterkranz an Ihrer Haus- oder Wohnungstür.

Der Oster-Dekotrend 2018: XXL! Was beim Backen in Form von riesigen Kuchen schon länger im Trend ist, erobert nun auch die Wohnzimmer: Opulente und große Arrangements sind derzeit sehr beliebt.

Farblich sind auch zu Ostern, wie generell in der Frühlingszeit, Pastellfarben wie flieder, rosa, lindgrün oder gelb beliebt. Für Kinder darf es lustige Osterdeko sein: Hängen Sie doch ein paar fröhliche Bilder, Basteleien oder DIY-Osterdekorationen auf.

 ostern05

Welche Aktivitäten machen an Ostern Spaß?

Sie wollen mit Ihren Kindern oder allein an Ostern oder zur Einstimmung etwas Unterhaltsames machen? Zuhause bieten sich da verschiedene Klassiker an: Das kann zum Beispiel das Ausmalen von Malvorlagen verschiedener Ostermotive sein. Auch das Anfertigen von Fensterbildern, Origami, Töpfern, das Basteln mit Holz oder Handarbeiten sind bei Erwachsenen und Kindern im Trend. Auch Osterrätsel oder -quizze erfreuen sich großer Beliebtheit.

Sie wollen draußen etwas unternehmen, ohne wegzufahren? Neben der beliebten Ostereiersuche ist natürlich auch dieses Jahr ein langer Osterspaziergang –bei hoffentlich schönem Wetter– nicht verkehrt.

 ostern06

Welche Möglichkeiten gibt es für einen Kurzurlaub oder Events?

Viele Menschen lieben es an Ostern einen Wochenendausflug zu unternehmen: Seien das Camping mit Zelt oder Wohnwagen, ein Badeurlaub, ein Yoga-Retreat oder ein Jugendcamp. Wussten Sie, dass viele Leute gerne an Ostern heiraten? Ebenso laden die milden Temperaturen auch dazu ein, Festivals zu besuchen, Ski zu fahren, einen Wellnessurlaub zu machen oder Wandern zu gehen.

Mittlerweile gibt es europaweit auch einige rein vegane oder vegan-freundliche Hotels, die den Aufenthalt bei einer pflanzlichen Ernährung besonders angenehm machen. Bonus-Tipp: Wie wäre es denn, zu Ostern einen Lebenshof zu besuchen?

 ostern07

Wann ist Ostern im Jahr 2018?

Das Datum des Osterwochenendes wechselt jährlich. In diesem Jahr ist der Gründonnerstag der 29. März. Der Ostersonntag fällt auf den 1. April – machen Sie sich also auf Aprilscherze gefasst. Der Ostermontag ist dementsprechend am 2. April.

Welche Ostertage sind 2018 Feiertage?

An Karfreitag und Ostermontag haben alle deutschen Bundesländer einen gesetzlichen Feiertag. In Österreich trifft dies bezüglich des Karfreitags nur für Menschen mit evangelischem oder altkatholischem Glaubensbekenntnis zu. Der Ostermontag ist dafür wie in Deutschland ein landesweiter Feiertag. In Frankreich ist der Karfreitag nur im Elsass und im Département Moselle in Lothringen ein Feiertag – außerdem in den Übersee-Départements Martinique und Guadeloupe. Ostermontag haben dafür alle frei.

Sie dürfen sich in vielen Teilen Europas auf ein langes Wochenende freuen! Da in der Regel auch die Schulferien auf die Osterzeit fallen, können viele Familien Osterferien genießen.

An welchem Datum ist Ostern und wie berechnet es sich überhaupt?

Das Osterfest hat kein festes Datum. Doch es lässt sich wie folgt im Kalender eintragen: Es findet heutzutage immer am ersten Wochenende nach dem ersten Vollmond im Frühling statt.

 

Bildquellen:
1. Unsplash.com: Elena Ferrer, Gary Bendig, Priscilla du Preez
3. boutique vegan GmbH & Co. KG
4. Unsplash.com: Gemma Evans, Magda Fou, Rawpixel com
5. Unsplash.com: Karly Santiago, Roman Kraft, Rawpixel com
6. Unsplash.com: Daniel Frank, Marion Michele, Tim Marshall
7. Unsplash.com: Stil, Martin Pegg

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

boutique vegan Team

Vegan Talk

Alles rund um den veganen Lifestyle.

Das boutique vegan-Magazin ist Ihr Lifestyle-Portal rund um die bewusste, gesunde, vegane Lebensweise. Hier finden Sie Information, Unterhaltung und Inspiration. Wir halten Sie mit Leidenschaft über die aktuellen Trends und Highlights auf dem Laufenden. Unser Online-Magazin bietet Ihnen Wissenswertes, praktische Tipps und neue Ideen für ein Leben voller Freude und Genuss - und das verantwortungsbewusst und tierleidfrei.

Schau hinter die Kulissen auf:

Die Autoren stellen sich vor:

boutique vegan Team Erfahren Sie mehr über die Autoren:

Unser Onlinemagazin-Team ist für Sie immer auf der Suche nach interessantem Content! Sie wollen wissen, wer Sie wöchentlich mit spannenden Themen aus der veganen Szene versorgt und Ihnen tolle Leute vorstellt?

Mehr erfahren