Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

    Allergiefilter

  • vegan
  • Inhaltsstoffe

  • glutenfrei
  • nussfrei
  • ohne Palmöl
  • sojafrei
  • ohne Zuckerzusatz
  • Herkunft und Verarbeitung

  • biologisch abbaubar
  • bio
  • rohkost
  • umweltbewusst
  • recycling
  • fairtrade
  • sozial
  • tierversuchsfrei
  • Kühlprodukte

  • Kühlware
  • BV Favoriten

  • unsere Favoriten
streng

Veganer Käse – der leckere und vielfältige Käseersatz

Veganer Käse wird aus rein pflanzlichen Stoffen hergestellt und ist eine sehr gute Alternative zu Käse aus Milch.  Er ist aber nicht nur für Veganer interessant, sondern auch für Menschen die einfach eine gesunde und ausgewogene Ernährung anstreben oder an einer Laktoseintoleranz oder Kuheiweißallergie leiden.

Wie wird veganer Käse hergestellt?

Veganer Käse – egal ob Hartkäse oder Frischkäse - wird je nach Sorte und Hersteller auf Basis von Sojabohnen, Weizen, Reis, Nüssen oder Kartoffeln hergestellt.  Für die richtige Konsistenz sorgen dabei rein pflanzliche Gerinnungs- und Bindemittel.  Weitere Zutaten sind Pflanzenfette, Hefeextrakt, Kräuter und Gewürze. 

Wie schmeckt veganer Käse?

Auch in der Vielfalt steht veganer Käse dem „Original“ aus Milch kaum nach.  Ob veganer Schnittkäse, veganer Weichkäse, veganer Schmelzkäse oder veganer Streichkäse – milchfreier Käse ist nicht nur lecker, sondern liefert auch einen wertvollen Beitrag zu einer bewussten und ausgewogenen Ernährung. Aber nicht nur pur mit Tomate und Basilikum oder auf dem Brot ist veganer Käse zu genießen. Auch auf die Zubereitung geschmolzen auf der Pizza, überbacken oder gerieben über Pasta oder als Käsekuchen müssen Veganer dank unserer großen Auswahl an pflanzlichen Käsealternativen in unserem veganen Online-Shop nicht verzichten.

Warum sollte ich veganen Käse essen?

Wie bei allen Milchprodukten ist die Herstellung von Käse aus Milch mit großem Tierleid, Nachteilen für die eigene Gesundheit und einer Zerstörung der Umwelt verbunden. Wussten Sie zum Beispiel, dass für die Produktion von einem Kilo Käse mehr als 5.000 Liter Wasser gebraucht werden? Zum Vergleich: Für ein Kilogramm Kartoffeln sind es 290 Liter (Quelle: http://www.peta.de/kaese#.VXlj1kadLIU).

Beim Umstieg auf eine vegane Ernährungsweise, aber auch wenn eine Laktoseintoleranz festgestellt wird, bereitet die „Käsefrage“ vielen zunächst Kopfzerbrechen. Völlig zu Unrecht! Denn mit unseren leckeren tierleidfreien Alternativen vermissen Sie garantiert nichts. So gibt es in unserem veganen Shop eine große Auswahl an milchfreiem Hart- und Weichkäse, geriebenem Käse, Käseaufschnitt, Streichkäse sowie Käsesoßen.

Probiere Dich doch einfach mal durch unser Sortiment und sorge so für Abwechslung auf Deinem Teller. Unsere veganen Hartkäsesorten von Violife und Vegusto sind in vielen verschiedenen Größen und Geschmacksrichtungen erhältlich und eignen sich auch hervorragend zum Überbacken. Dauert Dir das Raspeln zu lange, empfehlen wir unseren fein geriebenen veganen Schmelzkäse, zum Beispiel von Nature & Moi. So kann die nächste Pizzaparty kommen!

Weitere schmackhafte Alternativen zu Käse sind die würzigen Produkte der Happy-Cheeze - Glücksküche. Die Produkte werden durch Fermentation aus Cashewnüssen hergestellt und mit verschiedenen Kräutern und Gewürzen verfeinert. Die von Hand hergestellten Produkte kommen in feinster Bio und Rohkost Qualität. Die Happy White Camembert-Alternative ist nicht nur besonders beliebt unter Veganern.

Ein Leben ohne Käsebrot ist für Dich schwer vorstellbar? Kein Problem! In unserem veganen Käsesortiment ist vom Klassiker Cheddar über herzhafte Rauchscheiben bis hin zu würzigem Paprikakäse alles dabei. Da diese Sorten nicht nur laktosefrei sondern auch glutenfrei sind, kannst Du auch bei den entsprechenden Nahrungsmittelunverträglichkeiten bedenkenlos genießen.

Unsere cremigen veganen Streichkäsesorten von Violife, Tofutti und Bute Island machen sich nicht nur gut auf Brot, sondern geben auch deftigen Speisen das gewisse Etwas. So kannst Du damit Suppen und Soßen verfeinern oder leckere Dips zubereiten. Die Original-Versionen dieser Produkte können auch zum Backen und für Desserts verwendet werden. Wie wäre es denn zum Beispiel mal wieder mit einem Stück Käsekuchen?

Der Blue Style Sheese von Bute Island hat für Fans von Blauschimmelkäse einiges zu bieten. Probier doch mit diesem veganen Gorgonzola einmal ein Dressing für einen Salat mit Nüssen und Birnen oder eine Pasta Sauce! Selbst Sauerrahm können Sie dank unserer Alternative von Tofutti kinderleicht ersetzen. Da freuen sich die Kühe und der Gaumen! Mehr Informationen mit Tips und Zubereitungsideen findet Ihr in unserem Blogartikel.

1 2 3 4 5 6 7 8
¹ Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt. und zzgl. der Versandkosten.
² Die MwSt. ist abhängig vom Lieferland (aktuell Deutschland) und kann sich nach der Anmeldung ändern.