Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

    Allergiefilter

  • vegan
  • Inhaltsstoffe

  • glutenfrei
  • nussfrei
  • ohne Palmöl
  • sojafrei
  • ohne Zuckerzusatz
  • Herkunft und Verarbeitung

  • biologisch abbaubar
  • bio
  • rohkost
  • umweltbewusst
  • recycling
  • fairtrade
  • sozial
  • tierversuchsfrei
  • Kühlprodukte

  • Kühlware
  • BV Favoriten

  • unsere Favoriten
streng

Hülsenfrüchte sind wichtige vegane Basis Lebensmittel und dürfen in keiner Küche fehlen.

Sie schmecken nicht nur lecker, sondern verfügen über wichtige Nährstoffe und sind reich an Stärke, Ballaststoffen und viel pflanzlichem Eiweiß. Damit eignen sich die Proteinpakete perfekt für allerlei Rezepte, sei es für Vor- und Hauptspeisen oder für diverse andere Gerichte, wie Suppen, Cremes, Aufstriche oder Salat. Wussten Sie das das Jahr 2016 von der Welternährungsorganisation der UNO zum Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte erklärt wurde? Nicht verwunderlich, da Hülsenfrüchte zum einen gesund sind und zum auch satt machen. Zu der Familie der Hülsenfrüchte gehören verschiedene Bohnen, Linsen, Erbsen, Kichererbsen, Lupinen, Erdnüsse und Sojabohnen.

Die Probios Legumi Produkte kommen meist aus Italien und werden in Bio Qualität angebaut. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und entdecken Sie das Hülsenfrüchte Sortiment!

Kichererbsen sind besonders beliebt in Form von Hummus. Fertig zubereiteter Bio Hummus und Falafel gibt es von der Marke Florentin. Probieren Sie doch unser boutique vegan Rezept: Kichererbsen Bällchen mit Sambal Dip und gehen Sie mit uns in den Orient.

Grünen Linsen und roten Linsen sind besonders gut für Suppen, Cremes und Hauptgerichte geeignet. Panieren Sie doch mal Blumenkohl und genießen Sie diesen mit einem Linsendip. Einfach köstlich!

Weiße Bohnen eignen sich auch gut für Suppen und Hauptgerichte und Cremes. Aus gekochten Bohnen lässt sich auch Hummus herstellen. Hier eine leckere boutique vegan Rezeptidee: Bohnen-Karotten-Hummus mit Fladenbrot. Für mexikanische und südamerikanische Gerichte sind schwarze Bohnen besonders beliebt und machen sich gut in Burritos, Wraps oder Mexikanischen Quesadillas.

Die braunen Borlotti Bohnen eignen sich gut für Suppen oder als Hauptgericht. Grüne Azuki Bohnen, auch Mungobohnen genannt sind für Vor-und Hauptspeisen geeignet. Mit diesen kann man sogar Sojasprossen selbst ziehen. Die roten Azuki Bohnen werden gern für japanische Süßspeisen verwendet. Die gelben Sojabohnen eignen sich für Hauptgerichte und insbesondere für Rezepte östlicher Tradition. Das Rezept Somsuay's Bohnencurry Duett müssen sie unbedingt probieren!

Für Suppen, Cremes und Aufstriche eignen sich Erbsen besonders gut. Es geht doch nichts über eine leckere Erbsencremesuppe mit Meerrettich Topping. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Kochen und vor allem beim Genießen!
¹ Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt. und zzgl. der Versandkosten.
² Die MwSt. ist abhängig vom Lieferland (aktuell Deutschland) und kann sich nach der Anmeldung ändern.